Pilly-Kapelle

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Pilly-Kapelle steht in Oberhehenfeld, Gemeinde Schörfling am Attersee.

Geschichte

Der Holzknecht "Pilly" (er wurde 99 Jahre alt) beschloß: "Wenn ich einmal nicht mehr arbeiten muß, lass ich eine Marienkapelle errichten". Diesen Entschluss konnte er mit Hilfe einer Stiftung umsetzen. Bevor die Pilly-Kapelle erbaut wurde, stand an dieser Stelle ein Bildstock.

Die Kapelle wurde 1912 errichtet und 1981/82 auf Initiative von FF-Kommandant Arnitz und Hans Casta renoviert. Ausgeführt wurde die Renovierung von Franz Lösch.

Kapellen in Schörfling am Attersee
WappenSchörfling.jpg
Ertl-Kapelle | Loreto-Kapelle | Pest-Kapelle | Pilly-Kapelle | Reiter-Kapelle | Scherndl-Kapelle | Schloss-Kapelle | Schmied-Kapelle | Weber-Kapelle | (Tabelle unvollständig)