Wirt in Stampf

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wirt in Stampf um 1910
Wirt in Stampf um 1930

Der Wirt in Stampf, Gemeinde Straß im Attergau, war über mehrere Jahrhunderte die Taferne der Herrschaft Wildenhag und ist bis heute ein Traditionsgasthaus mit angeschlossenem Transportgewerbe.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der „Wirt in Stampf“ war über mehrere Jahrhunderte eine Taferne der Herrschaft Kogl und liegt direkt an der alten Poststraße von St. Georgen nach Mondsee. Die Familie Kreuzer ergänzte den Gastbetrieb mit einer Pension und einem Transportgewerbe.

The "Wirt in Stampf" was a tavern of the Herrschaft Kogl and is located directly on the old post road from St. Georgen to Mondsee. The Kreuzer family supplemented the inn with a boarding house and a transport business.

Chronik

  • 1570 Im Urbar der Herrschaft Kogl wird die Taferne genannt. Sie besteht aber schon länger und liegt direkt an der alten Poststraße von St. Georgen nach Mondsee.
  • 1610 Sebastian Mayr und seine Frau Apolonia führen die Taferne.
  • 1629 Hans Staudinger aus Schörfling heiratet die Mayr-Witwe Apolonia.
  • 1649 Christoph Auer aus Schörfling ist Apolonias dritter Ehemann.
  • 1663 Wolfgang Staudinger und seine Frau Eva übernehmen das Gasthaus.
  • 1688 Sohn Wolf Staudinger führt mit seiner Frau Petronela die Taferne.
  • 1731 Christoph Grapler aus Powang und seine Frau Maria kaufen die Taferne.
  • 1736 Wolf und Susanne Grapler übernehmen und verpachten an David Gruber.
  • 1756 Anton und Maria Oellinger aus St. Georgen kaufen das Wirtshaus.
  • 1790 Drei weitere Generationen Oellinger besitzen das Gasthaus.
  • 1861 Georg und Theresia Gmachl besitzen das Gasthaus nur vier Jahre.
  • 1865 Franz und Theresia Scheicher kaufen den Wirt in Stampf.
  • 1882 Drei weitere Generationen bleibt das Gasthaus im Besitz der Familie Scheicher.
  • 1947 Anton Kreuzer heiratet Elisabeth Scheicher.
  • 1954 Anton Kreuzer beginnt mit einem Lastwagen auch ein Transportgewerbe.
  • 1978 Leopold und Berta Kreuzer übernehmen die Gastwirtschaft und das Tranportgewerbe.

Lage

Quellen

  • Grundbuch und Matriken (Transkription und Aufbereitung: Franz Hauser)
Haustafeln in Straß im Attergau
WappenStrass.jpg
Attergauer Aussichtsturm | Edelsitz Wildenhag | Landgraben | Landhotel Waldmühle | Gasthaus Steinberger | Schmied in Wildenhag | Schmied in der Halt | Schmied Wachter | Narzbergergut | Verwanghof | Moorbad | Wirt in Stampf
Die Gebäude mit Haustafeln in Straß auf Google Maps