Haus Lohninger

Aus Atterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus Lohninger um 1936

Das Haus Lohninger, Attergaustraße 62, früher St. Georgen 23, Marktgemeinde St. Georgen im Attergau, wurde von Baumeister Lukas nach dem Ersten Weltkrieg errichtet.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Ursprünglich stand hier seit dem Hochmittelalter der Stammsitz des Adelsgeschlechts der Hehenfelder, der dann um 1600 im Eigentum von Simon Engl, dem Besitzer der Herrschaften Litzlberg und Wagrain-Vöcklabruck, war. Das heute bestehende Haus wurde nach dem Ersten Weltkrieg von Baumeister Johann Lukas umgebaut.

Since the High Middle Ages the ancestral home of the Noble family of the Hehenfelder stood there, which then became the property of Simon Engl, the owner of the lordship Litzlberg and Wagrain-Vöcklabruck. The house which exists today was rebulit after the First World War by Baumeister Johann Lukas.

Chronik

  • 1300 Hier steht der Stammsitz der adeligen Hehenfelder, Patronatsherren der Pfarrkirche zum Hl. Georg.
  • 1600 Simon Engl, Besitzer der Herrschaften Litzlberg und Wagrain/Vöcklabruck, ist Eigentümer dieses Anwesens und weiterer Liegenschaften in St. Georgen.
  • 1750 Johannes Meinhard, ein Leinweber, wird als Inhaber genannt.
  • 1787 Im Grundbuch ist ab 1787 eine häufige Namensänderung ablesbar. Dazu zählen die Familien Katerl, Liebenstein, Lacher, Gunst, Hopl, Speiser, Engljähringer und Erlach.
  • 1901 Baumeister Johann Lukas erwirbt die Liegenschaft und baut das Haus später in den derzeitigen Zustand um.
  • 1928 Josef und Katharina Leitner erwerben das Anwesen, das 1966 von der Tochter Johanna übernommen wird.
  • 1946 Von 1946 bis 1957 ist hier die Raiffeisenkasse untergebracht.
  • 1988 Ing. Franz Lohninger kauft das Haus, das noch heute im Familienbesitz ist.

Lage

Quellen

  • Familie Lohninger
  • Grundbuch und Matriken (Transkription Franz Hauser)
Haustafeln in St. Georgen im Attergau
WappenStGeorgen.jpg
Pfarrkirche St. Georgen | Pfarrhof St. Georgen | Pfarrhof Lohen | Pfarrcaritaskindergarten | Pichlerwirt | Schutzengel-Apotheke | Haus der Kultur | Pfarrmuseum | Tirolerhof | Attergauhof | Gasthof Kiener | Gasthof Maier |Gasthof Weismann | Haus Lohninger | Gemeindeamt Berg | Spitzerwirt in Kogl | Ahberg-Kapelle | Schloss Kogl | Kaufhaus Haslinger | Kaufhaus Wienerroither | Konditorei Gassner | Kunst-Stall | Lager Thalham | Lindenhof | Marktgemeindeamt St. Georgen | Pfarrhof Lohen | Tabak-Trafik Huber | Tischlerei Pillinger | Gasthaus zur Goldenen Krone | Gasthof zur Post | Gasthof Staufer
Die Gebäude mit Haustafeln in St. Georgen auf Google Maps